DEUTSCHERDAMPFBOOTVEREIN e.V.
Vesuvius Offenes Dampfboot
Bootsregister
 © 2005-2016 DEUTSCHER DAMPFBOOTVEREIN
Bootsregister
Eigner:     Roger Heise Standort: Windermere (GB) Maschine: Stuart Turner 6A, mit modifizierter Stephenson-Steuerung, gebaut 2004 von Richard Rankin, Engineer, GB-Halsall Speisewasser-Vorwärmer, Kiel-Kondensator, Kolben-Luft- und -Speisepumpen. Schraube 16 ” x 30” über 1:1,3 Kettenzug Kessel: stehende Rauchrohrkessel, Hersteller Bell Boilers, GB-Gloucester. Volumen ca. 70 l, Betriebsdruck 8 bar, Feuerung Kohle, Verbrauch ca 7,5 kg/h Rumpf: Rumpfform “Indian Runner”, Hersteller McNulty Boats, GB-Hebben on Tyne, 2000, kaltgeleimte Holzkonstruktion mit Glasseideüberzug Maße: Länge 6,5 m, Breite 1,8 m, Tiefgang 0,5 m, Verdrängung: ca 1,5 t; Fahrt: 5 kn