DEUTSCHERDAMPFBOOTVEREIN e.V.
Eigner: Hanspeter Kellenberger Standort: Bodensee Maschine: 1 Zylinder, B 2  Ånga (Forsvik, Schweden)  Kolben-Ø ≈ 92 mm, Hub = 88 mm Leistung 3 PS bei 200 U/min bei 3 bar; Flachschieber Speisepumpe: Kolben, direkt ab Kurbelwelle Propeller: Schraube 19" x 30", 3 Blatt Kessel: Rauchrohrkessel, stehend, B2 Inhalt 65 Liter Arbeitsdruck: 10 bar gebaut von Bernt Breding als B 2  Ånga (Forsvik, Schweden) Brennstoff: Holz Rumpf: GFK, Länge: 550 cm, Breite: 165 cm. Gewicht: 550 kg Steuerung: Zug-Druck-Stab Deck aus Holzriemen mit Fugen, gebaut von Lars Qvist (Kungslena, Schweden) Besonderes: Gebaut als KARIN im Jahr 2007 Übernahme durch den neuen Eigner im Jahre 2015
Copine Offenes Dampfboot
Bootsregister
 © 2005-2016 DEUTSCHER DAMPFBOOTVEREIN
Bootsregister